Podium 2019 - Swissness am 07.11.2019

Ort:
Restaurant zum äusseren Stand, Bern
(Google Maps)
Zeit:
17:00 - ca. 20:15
Beschreibung:

23. INGENA PODIUM - Für INGENA-Mitglieder und Gäste kostenlos

Donnerstag, 7. November 2019

Was bedeutet Swissness für die Wirtschaft? Welches sind die weltweiten Erwartungen an die Dachmarke "Schweiz" oder an die Schweiz generell? Was sind die Risiken und Chancen? Wird das Label Swissness von der Politik und den gesetzlichen Rahmenbedingungen genügend getragen und unterstützt? 

 

INGENA stellt diese und weitere Fragen ins Zentrum des diesjährigen traditionellen Podiums am 7. November 2019.
Unsere Referenten werden das Thema „Swissness" aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und kontrovers diskutieren.

 

Wir freuen uns auf interessante Vorträge und spannende Diskussionen!

Mit diesem fachlichen und kulturellen Anlass mit Persönlichkeiten aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Nonprofit-Organisationen wollen wir Ihnen Gelegenheit bieten, sich mit einem aktuellen, für unsere Zukunft bedeutsamen Thema auseinanderzusetzen. Im Rahmen des Stehdinners können Sie die Referenten näher kennen lernen und im Gespräch Ihre persönlichen Kontakte pflegen.

 

Referenten

 

Beatrice Weber, Leiterin Not- und Katastrophenhilfe Schweizerisches Rotes Kreuz

 

Daniele Cereghetti, CEO, Zimex Aviation AG

 

Pascal Jenny, Kurdirektor, Arosa Tourismus

Moderation: Tobias Müller,“Einstein” - Moderator, SRF

Unterhaltung: Florian Badertscher, Rockige Klänge und Gesang

 

 

Ablauf

ab 16.30 Uhr   Eintreffen der Gäste

17.00 Uhr        Begrüssung, Adrian Balmer, Vice-Präsident INGENA BERN

                      Kurzvorträge der Referentin und der Referenten (je ca. 20 Minuten)

                      Podiumsdiskussion mit den Referenten und dem Publikum, Moderation Tobias Müller

 

anschliessend   Stehdinner

ca. 20.15         Schluss der Veranstaltung

Der Anlass ist für alle kostenlos. Bitte laden Sie Bekannte Freunde und Partner/innen ein. Einfach auf www.ingena.ch anmelden.

 

Abmeldeschluss:
04.11.2019
Kontakt:
Christian Bieri
Telefon: 031 351 50 22
E-Mail an Christian Bieri senden
     Bildergalerie


von Matthias Zaugg